> Zurück

Auftritt SRF Musikwelle

Wann: Samstag 24.02.2018 (ganztägig)
Typ: Auftritt - öffentlicher Anlass
Ort: Grono GR
Teilnehmer:

Der NO NAME Chor war beim Radio!

 

 Der NO NAME Chor durfte die deutschsprachige Schweiz am Schweizer Radio live vertreten.

In Zusammenarbeit mit vier eidgenössischen Verbänden stellt die Interregionale Arbeitsgruppe Folklore IAF an vier Konzerten eine breite Palette vielfältiger Schweizer Volksmusik vor. Am 24. Februar 2018 wurde der Schweizerische Chorverband vorgestellt. Der Ballwiler NO NAME Chor ist Mitglied des CIS, dem Verband ChöreInnerSchweiz. Er wurde aus diesem Grund ausgewählt, die deutschsprachige Region beim Projekt des Schweizer Radios zu vertreten.

Für die Sängerinnen und Sänger war es ein eindrückliches Erlebnis, zusammen mit den anderen drei Chören (die Männerchöre „I Cantori delle Cime” aus dem Tessin und der “Chant de ville d'Estavayer-le-Lac” (FR) sowie der Jugendchor „Chor da giuvenils grischun” aus dem Kanton Graubünden, welcher die rätoromanische Schweiz vertrat) Teil dieser Radio-Sendungen zu sein.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht aller ausgestrahlten Sendungen sowie einen Facebook-Link.

 

SRF Musikwelle

Replay der Sendung vom 02.03.2018

 

Video auf Facebook

Sto mi e milo

 

Radio Suisse Romande

Replay der Livesendung vom 24.02.2018

 

Radio Svizra Rumantscha

Replay der Sendung vom 25.02.2018

 

Radio Svizzera Italiano

Replay der Sendung vom 25.02.2018

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)